Startseite

Aus aktuellem Anlass

Aufgrund der aktuellen Lage in Deutschland bleibt das Turmuhrenmuseum Granheim derzeit und voraussichtlich in der ganzen Saison 2020 geschlossen.

Wir bedanken uns für die große Anzahl an Besuchern und die vielen tollen Gespräche in der vergangenen Saison 2019.

Wir freuen uns, Sie im nächsten Jahr in unserer neu gestalteten Museumserweiterung im Außenbereich mit einzigartigen Exponaten im Museumsgarten begrüßen zu dürfen.

2021 wird dann umso gigantischer.

Saisonstart am 1. Mai 2021.

Bleiben Sie gesund.

Irene und Berthold Rapp

 

Herzlich willkommen im Museum

Ein Ort zum Staunen und Wohlfühlen. Jedenfalls für diejenigen, die sich an solider und robuster Mechanik erfreuen können. Sei es, weil die Erinnerung an treue Mechanik gerne wachgerüttelt wird oder weil man zur jüngeren Generation der ersten Lebenshälfte gehört und man immer wieder staunt, dass die Menschheit ohne Computer, Software, CDs, DVDs, Prozessoren, Massenspeicher, USB-Sticks, Handys und so manches andere auch überlebt hat.


Unvorstellbar, dass die Menschheit ohne Navi sich nicht verlaufen hat und Termine ohne EDV verwalten konnte.

Wie wurden Buchtexte ohne Textverarbeitung jemals gespeichert?

Wie zählte damals ein Uhrwerk Glockenschläge zu jeder Stunde, nur mit Mechanik, ohne Elektronik?

Sie finden hier ein sehr geschmackvoll und liebevoll eingerichtetes Museum zu den Themenbereichen:

● Turmuhren
● Motorräder
● Apparaturen (Dampfmaschine und vieles mehr)

 

rappapparaturen­motorräder­turmuhren­skulpturen­taschenuhren